Neuraltherapie

Viele Erkrankungen und Beschwerden führen zu oder resultieren aus muskulären Verspannungen im Bereich der Halswirbelsäule und deren Ansatz an der
Schädelbasis und des Schultergürtels. Hieraus entstehen nervale Störungen, die
sich mittels Neuraltherapie nach Hunnecke, Akupunktur und homöopathischer
Quaddelung positiv beeinflussen lassen. Darüber hinaus arbeiten wir interdisziplinär mit Orthopäden, Ostheopathen und Manualtherapeuten zusammen.